Informationen zum Winterdienst 2018/2019

Informationen zum Winterdienst 2018/2019

Der Winterdienst wird maschinell, per Gerät oder mithilfe von Fahrzeugen durchgeführt – Viele vergessen jedoch, dass jede Art von Hilfsmittel die Bedienung eines Menschen voraussetzt. Wir möchten dahingehend etwas sensibilisieren und aufklären.

Winterdienst Heidenheim an der Brenz
Winterdienst Heidenheim an der Brenz

Zahlen und Fakten:

Die Räumpflicht beginnt um 7 Uhr morgens und endet um 21 Uhr Abends an Werktagen und 9 Uhr bis 21 Uhr an Sonn- und Feiertagen. Unsere Standardräumzeiten: Mo-Fr 4 – 16 Uhr, Sa,So und Feiertags von 8 – 18 Uhr. Sollten Sie eine Dauerüberwachung wünschen, kontaktieren Sie uns bitte.

Fragen und Antworten:

Warum ist/ war der Winterdienst noch nicht da oder wann kommt er? – Bitte haben Sie auch dafür Verständnis, dass auch wir uns auf öffentlichen Straßen bewegen und uns dem Verkehr sowie den Wetterverhältnissen anpassen müssen. Auch Unfälle, Wetterumschwünge und Höhere Gewalt sind denkbar. Wir setzen alles daran zeitnah zu räumen und bei Bedarf zu streuen.

Auch wir haben keine Glaskugel, die uns den exakten Zeitpunkt des Schneefalls verrät, sondern sind auf Meldungen der Wetterdienste angewiesen. Natürlich können wir bei plötzlich auftretendem Schneefall auch nicht an mehreren Orten gleichzeitig sein.

Winterdienst Aalen
Winterdienst Aalen

Unsere Einsatzgebiete:

Landkreis Heidenheim, Ostalbkreis (Aalen Stadt und Schwäbisch Gmünd)

Wir verfügen über feste Teams oder Depots in: Aalen, Heidenheim an der Brenz, Nattheim, Giengen an der Brenz, Herbrechtingen, alle anderen Orte werden von Springerteams angefahren.


Unsere Leistungen im Überblick:

GebäudereinigungHausmeisterserviceGrünpflege